IT Solutions
> Zum Inhalt

Funktionaler Account mit zugeordneter upTUdate-Berechtigungsgruppe und zugeordneter TISS Mailingliste

Funktionale Accounts (z. B. Ennn.specialfunction)dienen der Darstellung von Funktionen unabhängig von einzelnen Personen.
Auf einen solchen Account haben die Teilnehmer einer TU.it bekanntgegebenen upTUdate-Berechtigungsgruppe Zugriff mittels ihrer eigenen (upTUdate-)Benutzername/Passwort-Kombination. Von einem funktionalen Account können Sie auch E-Mails versenden.

Eigenschaften funktionaler Accounts

  • hat eine eigene Mailbox,
  • E-Mails werden einmalig in der Mailbox des funktionalen Accounts gespeichert,
  • gesendete E-Mail finden sich im „Gesendet“-Ordner des funktionalen Accounts,
  • User der zugeordneten upTUdate-Berechtigungsgruppe können den funktionalen Account in ihrem Outlook/Thunderbird einbinden.

Damit Sie (als Adressmanager) rasch zu einem solchen Account kommen, empfehlen wir für einen fiktiven funktionalen Account Ennn.specialfunction mit fiktiver upTUdate-Berechtigungsgruppe Ennn.specialfunction.user  die folgende Vorgangsweise:

  1. Falls Ihre gewünschte Mailingliste eine Adresse der Form specialfunction@tuwien.ac.at (*) hat,  legen Sie in TISS zuvor eine Mailingliste mit dem Namen specialfunction an. Aber tragen Sie weder Inhaber noch eine Mail-Zustelladresse ein. (siehe Mailverteiler in TISS erstellen)
  2. Legen Sie als Adressmanager der Organisationseinheit Ennn eine  upTUdate-Berechtigungsgruppe Ennn.specialfunction.user an, deren Teilnehmer berechtigt sein sollen, diesen Account zu verwenden! (Anlegen einer Berechtigungsgruppe)
  3. Wenden Sie sich per E-Mail an upTUdate@tuwien.ac.at und geben Sie außer dem gewünschten funktionalen Account (Ennn.specialuser) auch den Namen der zuvor erstellten TISS-Mailingliste (specialfunction) und der zuvor angelegten upTUdate-Berechtigungsgruppe (Ennn.specialfunction.user) an.
  4. Sobald Sie vom ZID die Mitteilung erhalten haben, dass Ihr funktionaler Account Ennn.specialfunction angelegt wurde, können Sie bei Ihrer TISS-Mailingliste specialfunction als Mail-Zustelladresse Ennn.specialfunction@intern.tuwien.ac.at eintragen.
  5. Jetzt ist Ihr funktionaler Account Ennn.specialfunction (weltweit) über die E-Mail-Adresse specialfunction@tuwien.ac.at  (nicht Ennn.specialfunction@intern.tuwien.ac.at)  erreichbar!

(*) hat die gewünschte Adresse die Form specialfunction@inst.tuwien.ac.at so wählen Sie bitte eine alternative Vorgangsweise oder wenden Sie sich an help@it.tuwien.ac.at

Anleitungen zur Verwendung von funktionalen Accounts