IT Solutions
> Zum Inhalt
Deutsch 

TUphone A1 Network Handykauf

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone A1 Network Handy-Defekt

No FAQ's found.

TUphone A1 Network Handyverlust

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone A1 Network Funktionen

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone A1 Network Abmeldung/Ummeldung

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone A1 Network Verrechnung

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone A1 Network

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Verrechnung

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Softphone

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Telefonapparat

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Zugang, Einstellungen

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Rufnummern

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Analoge Anschlüsse

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.

TUphone Diverses

/

Können gleichzeitig 2 Benutzer an einem Telefonapparat eingeloggt sein ("Hardphone-Sharing")?

Nein. Aber natürlich ist es hintereinander mittels Logout-Login möglich.

Wie logge ich mich auf einem Telefonapparat ein?

Mittels Ihrer Benutzer-ID  (in TISS vorgegeben, normalerweise identisch mit Netzwerkaccount) und einem PIN (über TISS jederzeit änderbar).
vgl. Tipps

Kann ich Hintergrundbilder für das Display meines Telefonapparates selbst erstellen?

Nein. Sie können aus einem vorgegebenen Set Ihre Auswahl treffen.

Drücken Sie die Taste (Einstellungen), danach ist "Voreinstellungen", dann "Hintergrundbild" auszuwählen.

Kann ich gleichzeitig an mehr als einem Telefon eingeloggt sein?

Nein. Es ist aber möglich, dass Sie gleichzeitig auf 1 Telefonapparat und mehreren Softphones eingeloggt sind.

Was passiert beim Logout?

Wenn Sie sich ausloggen von Ihrem Telefonapparat, ist Ihre Nebenstelle nicht mehr aktiv (sondern eine Nummer 799xxxxx), mit der nur mehr Hausgespräche geführt werden können.

Es ist aber möglich, für ein Gerät eine „Logged-Out Nebenstelle“ zu definieren. Dies bedeutet, dass nach Einschalten oder nach einem Logout auf dem Apparat automatisch diese Nebenstelle inklusive Tastenbelegung und Berechtigung aktiv wird.

Kann ich selbst meine Telefonnummer ändern?

Nein. Aber der/die TUphone-Freigabeberechtigte Ihrer Organisationseinheit kann Ihnen über TISS eine Nummer aus dem  der Organisationseinheit zur Verfügung gestellten Pool vergeben.

Dreht sich das Telefondisplay automatisch ab?

Bei den Apparaten Cisco 7965G und 8961 werden über eine automatische Steuerung in der Nacht die Displays abgedreht. Durch Drücken der Taste   kann der Stromsparmodus beim 7965G beendet werden.

 

Wo läutet meine Telefonnummer, wenn sich auf meinem Telefonapparat ein anderer Benutzer eingeloggt hat?

Auf Ihrem Softphone oder Ihrem Dienst-Handy, bzw. es meldet sich die Sprachbox, falls dies so konfiguriert ist.