IT Solutions
> Zum Inhalt
DeutschEnglish  

Verschlüsselter WLAN-Zugang, Konfiguration unter Windows 7

WLAN-Netzwerke (SSIDs): "tunet" und "eduroam"

Gültige Accounts für TU-Angehörige:

  • UserID@tuwien.ac.at
  • UserID@student.tuwien.ac.at

Bei "eduroam" verwenden andere Teilnehmer die von ihrer Organisation vergebenen Zugangsdaten.

Bei "tunet" sind auch Gast- und Konferenz-Accounts gültig (UserID@mobil.tuwien.ac.at, UserID@conference.tuwien.ac.at).

Einige Hersteller verwenden eigene Software zur Konfiguration. Bitte beachten Sie, dass diese unterschiedlich zu bedienen sind. Hier wird die Standardkonfiguration beschrieben.

Vor dem Verbindungsaufbau zum TU-WLAN sollten Sie die Zertifikate der Server überprüfen, mit welchen Ihr Client verbunden ist.

Klicken Sie unten rechts in der Taskleiste auf das Netzwerksymbol, dann z.B. auf "eduroam" und weiter auf "Verbinden".
Klicken Sie auf "Zusätzliche Anmeldeinformationen eingeben oder auswählen". Geben Sie nun Ihren Usernamen und Ihr Passwort ein.

Beenden Sie mit "OK".

Klicken Sie beim anschließend erscheinenden Sicherheitshinweis auf "Verbinden".

Wählen Sie "Öffentliches Netzwerk". Klicken Sie danach auf "Schließen". Jetzt sind Sie erfolgreich mit eduroam verbunden.

Um die Verbindung wieder zu trennen, klicken Sie unten rechts in der Taskleiste auf das Netzwerksymbol, dann auf "eduroam" und weiter auf "Trennen".