IT Solutions
> Zum Inhalt
Deutsch 
1997-06-10 [

Demel Johannes

]

White Pages am 9.Juni umgestellt

WHITE PAGES Services der TU WIEN am 9. Juni umgestellt
------------------------------------------------------

Wie bereits vor laengerer Zeit angekuendigt, wurden am Montag den 9. Juni 1997
die White Pages der TU Wien auf ein anderes System umgestellt.
Hauptgrund dafuer ist die schlechte Performance und Instabilitaet der
bisherigen Implementierung. Selbstverstaendlich wurden alle Daten und
Berechtigungen aus dem alten System uebernommen.

Fuer Benutzer, die nur das WWW-Gateway verwenden, ist die Umstellung
nahezu transparent. Trotzdem sollen im folgenden kurz die wichtigsten
Aenderungen angefuehrt werden:


  • Das WWW-Gateway uebersiedelt auf einen anderen Rechner. Die neue
    Basis-URL ist wp.tuwien.ac.at:8888/ (ehemals info).
    ** Bitte aendern Sie entsprechend ihre Bookmarks und Links. *

  • Eine Aenderung der Eintraege ist nur mehr ueber das WWW-Gateway
    moeglich. Ueber andere Zugaenge ist nur das Lesen
    der Informationen moeglich.

  • Wenn ein Address-Manager einen Eintrag veraendern moechte, validiert
    er sich ab jetzt nicht mehr mit seinem persoenlichen Passwort,
    sondern verwendet ein eigenes Abteilungs-Passwort. Bei der
    Konvertierung der Daten in das neue System wurde das Abteilungs-
    Passwort gleich dem persoenlichen Passwort des Address-Managers
    gesetzt. Dadurch merkt dieser vorerst von der Aenderung nichts.
    Erst bei einer Passwort-Aenderung muss darauf geachtet
    werden, dass persoenliches Passwort und Abteilungs-Passwort getrennt
    voneinander behandelt werden muessen. Kurz ausgedrueckt bedeutet
    das, dass die Rolle des Address-Managers nicht mehr an eine
    bestimmte Person gebunden ist.

  • Zum Betrachten der Informationen eignet sich ebenfalls am besten
    das WWW-Gateway. Darueber hinaus ist auch der Zugriff ueber LDAP-
    Clients moeglich (Die LDAP-Adresse ist ldap://wp.tuwien.ac.at:389).
    Der Zugang ueber X.500 DAP ist zwar weiterhin moeglich, wird
    jedoch nicht empfohlen (Dieser Zugang wird erst in einigen Tagen
    wieder verfuegbar sein).

  • Das Attribut "URL" (intern "labeledURL") wurde in "URI"
    (intern "labeledURI") umbenannt und aendert auch seine Syntax.
    Diese lautet nun "URI Beschreibung";
    z.B.: info.tuwien.ac.at/ TU HomePage
    URI (Universal Resource Information) ist lediglich eine ueber-
    geordnete Bezeichnung und schliesst den Begriff URL
    (Uniform Resource Locator) mit ein.

  • Bei Telefon- und FAX-Nummern wird beim Country-Code nur mehr ein
    Pluszeichen geschrieben;
    z.B.: +43-1-58801x5834

  • Beim WWW- und FINGER-Gateway gibt es nur mehr eine Suche nach
    Substrings, aber keine approximative Suche.

  • Der interaktive Zugang ueber Telnet wird aufgelassen.


Wir hoffen, mit der Umstellung das Service fuer Sie attraktiver gemacht
zu haben, und wollen Sie nochmals daran erinnern, Ihre HomePage und
Mailadresse in die White Pages einzutragen.

Fuer spezielle Anfragen wenden Sie sich bitte an Hr. Rathmayer, Kl. 5834
(rathmayer@edvz.tuwien.ac.at)

--
Johannes Demel demel@edvz.tuwien.ac.at demel@noc.tuwien.ac.at
demel@tron.kom.tuwien.ac.at Johannes.Demel@tuwien.ac.at
Computing Center, Head of Communication Group, University of Technology, Vienna
Wiedner Hauptstrasse 8-10/020, A-1040 Wien, Austria
Tel: +43 (1) 58801-5829 Fax: +43 (1) 5874211

--
Johannes Demel demel@edvz.tuwien.ac.at demel@noc.tuwien.ac.at
demel@tron.kom.tuwien.ac.at Johannes.Demel@tuwien.ac.at
Computing Center, Head of Communication Group, University of Technology, Vienna
Wiedner Hauptstrasse 8-10/020, A-1040 Wien, Austria
Tel: +43 (1) 58801-5829 Fax: +43 (1) 5874211