IT Solutions
> Zum Inhalt
Deutsch 

Verfügbarkeit

Die Basis für das zentrale TUfiles Service ist ein Windows Server Cluster. Das System ist gebäuderedundant aufgebaut und wird in den Data Centern Freihaus, Wiedner Hauptstraße 8-10, und Gußhaus, Gußhausstraße 27-29, erbracht.

Bei Systemupdates kommt es für Clients, die noch keine aktuelle SMB Version unterstützen, wie Windows Vista, Windows 7, MacOS, Linux zu einer Unterbrechung der Verbindung von ca. 30 Sekunden bis der Client die Verbindung zum redundanten Serversystem wieder aufgebaut hat. Da Patches aus Sicherheitsgründen oft sehr kurzfristig eingespielt werden müssen, kann diese Serviceunterbrechung nur kurzfristig, üblicherweise am Vortag, auf der TU.it-Homepage angekündigt werden.

Für Clients ab SMB Version 3.0, ab Window 8.0 treten keine geplanten Serviceunterbrechungen auf.