IT Solutions
> Zum Inhalt
Deutsch 

ACOnet Filesender

Link zum ACOnet Filesender Tool

Mit dem ACOnet Filesender Tool können Sie als TU-Angehöriger das Größenlimit beim E-Mail-Transfer  (50 MB bei upTUdate) umgehen und anderen Personen (auch TU-Externen) eine große Datei (max. 100 GB) zugänglich machen bzw. von einer anderen Person  (auch TU-Extern) eine solche Datei erhalten, indem Sie dieser einen "Voucher" für den Upload als Gast senden.
(Einzige Voraussetzung für die Nutzung der Applikation "FileSender" ist, dass Sie selbst einen aktiven Account der TU Wien besitzen. Die Authentifizierung erfolgt über SAML2 IdP.)

Eckdaten/Beschränkungen für ACOnet Filesender

  • Die Daten werden auf einem dedizierten Server der UNI-Wien (ACOnet) abgelegt.
  • Abgelegte Daten werden maximal 5 Tage gespeichert und danach automatisch gelöscht.
  • Maximale Anzahl der E-Mail-Empfänger: 100 verschiedene E-Mail-Adressen (getrennt durch Komma oder Strichpunkt)
  • Maximale Anzahl der Dateien beim Hochladen: 1 Datei (um mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen, verpacken Sie diese zuerst zu einem Zip-Archiv)
  • Maximale Dateigröße beim Hochladen:100 GB (mit HTML5)
  • Maximale Ablaufzeit für Dateien und Voucher: 5 Tage 

(Detaillierteres findet sich auf der "Hilfe"-Seite des Services.)