IT Solutions
> Zum Inhalt

Zugriff

Nach Bekanntgabe des Netzwerkanschlusses übers Bestellformular (und Schaltung des Anschlusse in das von TU.it vorgegebene VLAN), bekommen Sie eine IP-Adresse für Ihren Server für das Interface in dem "Backup"-VLAN zugeordnet.

Das iSCSI-Portal (Targetportal) für jede Organisationseinheit ist redundant (2 IP-Adressen) ausgelegt und muss via Multipath-Treiber angesprochen werden. Nähere Konfigurationseinstellungen finden Sie in den Anleitungen.