IT Solutions
> Zum Inhalt

Bestellablauf und Support

Bestellablauf

  • Laden Sie Ihre STL-Datei über das ACOnet Filesender Tool hoch.

    • Machen Sie in der Nachricht folgende Angaben:

    •   Wählen Sie im ACOnet Filesender Tool help@it.tuwien.ac.at als Empfängeradresse der Nachricht. Dadurch wird in unserem Ticketsystem ein Ticket, das alle notwendigen Angaben für die Erstellung eines Kostenvoranschlags enthält, erzeugt.

  • TU.it analysiert Ihre STL-Datei, prüft die Druckbarkeit, richtet gegebenenfalls Rückfragen an Sie und unterbreitet Ihnen schließlich (innerhalb von 1-2 Werktagen) auf Basis Ihrer Angaben und der ermittelten Druckzeit einen Kostenvoranschlag, der einen Link auf ein Bestellformular enthält.
  • Dann können Sie die 3D-Druck-Bestellung durchführen. (Bestellberechtigt sind alle für Campussoftware registrierten Lizenznehmer).
  • Ihre Bestellung muss schließlich noch von einem für Ihre Organisationseinheit zuständigen Berechtigten freigegeben werden. Bitte wenden Sie sich an diese!
  • Ihr Freigabeberechtigter führt die Freigabe durch.
  • Sie erhalten eine Nachricht, sobald Ihr Druckmodell abholbereit ist.
  • Bitte holen Sie Ihr Druckmodell im TU.it-Servicecenter innerhalb der Öffnungszeiten ab.

Support

Für weiterführende Fragen zum Bestellablauf bzw. allgemein zum Service 3D-Druck steht Ihnen unser Service Center gerne zur Verfügung.
help@it.tuwien.ac.at